Preise

 

Meine Beratung richtet sich sehr individuell am Klienten aus. Das erfordert viel Vor- und Nacharbeit zu den Beratungsterminen. Da ist keine "Fließbandarbeit" möglich. Dazu sind Menschen auch viel zu wichtig! Deshalb gilt:

 

  • Gute Beratung kostet Geld und ist Ihren Preis wert!
  • Ohne Beratung kostet es Sie vielleicht einen viel höheren Preis!

  

Preise* für

  • Einzelberatungen pro Sitzung (50 min): 60,00 €
  • Paarberatung oder Doppelsitzung (90 min): 90,00 €
  • Je Teilnehmer der BTS-Gruppe (120 min): 18,00 €
  • PST-R Persönlichkeitsstrukturtest: 100,00 €
    zzgl. Auswertungsgespräch (2x 50 min)
  • Prepare / Enrich Partnerschaftstest: 28,80 €
    inkl. 2 Arbeitshefte und Auswertungsbogen
    zzgl. Vorbereitungs- und Auswertegespräch (2x 90min)
  • Seminare, Vorträge, Workshops: auf Anfrage
  • Coaching und Beratung in Firmen und Organisationen: auf Anfrage

 * Preisgültigkeit: bis 12/2018

 

Um einen guten, kontinuierlichen Beratungsprozess erreichen zu können, bitte ich Sie, sich auf mindestens 5 Sitzungen zu verpflichten. 

 

Abgesprochene Termine sind verbindlich. Nicht wahrgenommene, unentschuldigte Termine können in Rechnung gestellt werden. Terminabsagen sind bis spätestens 48 Stunden vorher bekannt zu geben.  

 

Meine psychologische Beratung ist als ergänzendes Angebot zu denen des Gesundheitssystems zu verstehen und nicht Bestandteil der kassenärztlichen Versorgung. Daher nehmen Sie meine Beratungen ausschließlich als Privatperson in Anspruch.

 

Ihre Vorteile dabei: 

   

  • nicht nur der Inhalt, sondern auch das Zustandekommen einer psychologischen Beratung bei mir unterliegt der Schweigepflicht gegenüber anderen (z.B. dem Arbeitgeber - so sind beispielsweise eventuelle Nachteile nicht zu erwarten (z.B. spätere Verbeamtung o.ä.)
  • meine Beratungsleistung muß nicht bei Versicherungen (Kranken-, Renten-, Lebens- oder Unfallversicherungen etc.) angegeben werden, die ihrerseits Auskunft geben (könnten/müssten). Es besteht auch keine Melde-  bzw. Eintragungspflicht bei o.g. Versicherungen.
  • kurzfristige Terminvergaben, keine oder nur kurze Wartezeiten.
    Bei niedergelassenen Psychotherapeuten beträgt die Wartezeit heute oft 6 - 8 Monate. Manche Praxen behandeln Kassenpatienten zur Zeit überhaupt nicht mehr.
  • meine Beratung ist individuell passend und auf den ganzheitlichen Menschen zugeschnitten. Sie ist nicht an die "ICD-10 - standardisierte" Diagnostik und Behandlung der Kassen gebunden.
  • Umfang und Taktung der Beratung kann nach individuellen Erfordernissen und Möglichkeiten gemeinsam abgestimmt werden.

 

 

 

 

 

 

 

Flyer Weißes Kreuz e.V. Beratungsstelle Kierspe